Login Partnerbereich




Radon Lüftungssteuerung

Aufgabe der Radon Lüftung
Die Radon Lüftungssteuerung Typ 100-790 dient zum automatischen Belüften von Räumen und Gebäuden, die mit Radon belastet sein können. Besonders betroffen sind Kellerräume und unterste Stockwerke.

Radon und Radioaktivität
Radon ist ein radioaktives Gas, das aus einigen Gesteinen der Erde entweicht und in den Keller eindringen kann und sogar mitunter im Gebäude aufsteigt. Wie jede Radioaktivität kann auch Radon eine Gesundheitsgefahr darstellen, insbesondere weil es zusammen mit der Luft eingeatmet werden kann. Radioaktivität ist ein Zerfall von Atomkernen, wobei Alphastrahlen (Heliumkerne), Betastrahlen (Elektronen) und Gammastrahlen (harte Röntgenstrahlung) abgegeben werden.

In dieser Lüftungssteuerung wird die Radioaktivität mittels eines Alphastrahlen-Sensors gemessen und in Zerfällen je Sekunde in einem Kubikmeter Raumluft oder auch kurz Becquerel je Kubikmeter = Bq/m³ angezeigt.