Login Partnerbereich




ISODOMUS® ISO-INTERPRO - Deckenheiz-/ kühlsystem in Trockenbauweise

ISODOMUS® ISO-INTERPRO - Deckenheiz-/ kühlsystem in Trockenbauweise

Trockenbau-Heiz-/ Kühlsystem für geschlossene, abgehängte Gipskartondecken, ermöglicht die Installation eines bivalenten Deckenheiz- /kühlsystems in Kombination mit glatten oder akustisch wirksamen gelochten Gipskartonbeplankungen. Vorzüge des Systems sind die unmittelbare thermische Reaktion, die Einbauweise, welche praktisch keinen Bauraum besetzt, sondern sich ebenmäß in die Struktur der abgehängten Decke integriert. Durch den Einsatz von Wärmeleitblechen wird eine optimale Wärme-  bzw. Kälteverteilung innerhalb der Deckenoberfläche gewährleistet. Auch der Einbau von Deckenintegrierten Leuchten,  Lüftungsventilen, Rauchmeldern und dergleichen, gestaltet sich äusserst einfach. Die  klare  Gerwerktrennung  zwischen Trockenbaufirma und Installations-Fachbetrieb und  eine  damit  einhergehende  klare Defintion der Verantwortlichkeiten und die problemlose und schnelle Montage zählen ebenso zu den Stärken des Systems. Einsatzgebiete des Sytems sind hauptsächlich Büro- und Zweckbauten genauso aber auch auch Sanierungen und Neubauten von Wohngebäuden mit Heiz-/ Kühlbedarf. Für den Einsatz des Systems ist eine frühzeitige  Abstimmung  mit  den  Planungsbeauftragten und dem Deckenbauer erforderlich.
 

SYSTEMSTÄRKE: Keine zusätlicher Platzverbrauch
Das System integriert sich vollständig zwischen den Profilen der abgehängten Decke

76 W/m²

BEISPIEL HEIZEN:
Verlegeabstand 5 cm
Mittlere Vorlauftemperatur: 35°C
Raumtemperatur: 20°C

61 W/m²

BEISPIEL KÜHLEN:
Verlegeabstand 5 cm
Mittlere Vorlauftemperatur: 18°C
Raumtemperatur: 26°C

Leistungdaten von unabhängigem nach ISO/IEC 17025 Norm akkreditriertem Prüfinstitut zertifiziert

10 JAHRE GARANTIE
Abdeckung der Aufwendungen für Ersatz, erneuten Einbau und Behebung von Folgeschäden bis zu einer Höhe von maximal 2 Millionen Euro